Sie sind hier: Startseite Personen Akademische Mitarbeiter David Hamacher, M.A.

David Hamacher, M.A.

Kontakt

  • Meine aktuellen Sprechstundenzeiten finden Sie hier.

Dissertationsvorhaben

  • 'Untersuchungen zur Institution der römischen Kaiserapotheose im Frühen und Hohen Prinzipat'

    (Betreuer: Prof. Dr. Konrad Vössing)


Akademischer Werdegang

  • 02/2020-01/2021: Elternzeit
  • seit 08/2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bonner SFB 1167 'Macht und Herrschaft – Vormoderne Konfigurationen in transkultureller Perspektive‘
  • seit 09/2015: Doktorand in der Abteilung für Alte Geschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • 02/2016-08/2016: Auslandsstipendiat des Collège doctoral en Sciences de l'Antiquité 'Foule et Intégration dans les Sociétés Antiques - Masse und Integration in Antiken Gesellschaften' an der Université de Strasbourg
  • seit 12/2015: Mitglied im Collège doctoral en Sciences de l'Antiquité 'Foule et Intégration dans les Sociétés Antiques - Masse und Integration in Antiken Gesellschaften'
  • 10/2015-02/2016: Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für Alte Geschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • 10/2014-09/2015: Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Alte Geschichte an der KU Eichstätt-Ingolstadt
  • 10/2012-02/2015: Master-Studium der Geschichte (Fachrichtung Alte Geschichte) an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
    Thema der Masterarbeit: 'Der Kaiser als Staatsfeind. Zum Umgang mit der memoria geächteter principes in der Frühen Kaiserzeit'
  • 08/2010-09/2014: Studentische Hilfskraft und Tutor in der Abteilung für Alte Geschichte an der Rheinischen Friedrich-Wilhems-Universität Bonn
  • 10/2009-09/2012: Bachelor-Studium der Geschichte (Kernfach) und Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaften (Begleitfach) an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
    Thema der Bachelorarbeit: 'Die Fiktion der antoninischen Herkunft des Septimius Severus im Rahmen seiner Legitimationsstrategie'

    Lehre

    • Sommersemester 2018: 'Die Inszenierung des Todes im Alten Rom' (Übung)
    • Wintersemester 2017/2018: 'Tod und Totenkult im antiken Griechenland' (Proseminar)
    • Wintersemester 2015/2016: 'Septimius Severus und seine Zeit' (Proseminar)
       
    • Auswärtige Lehrveranstaltungen (KU Eichstätt-Ingolstadt)
      • Sommersemester 2015: 'damnatio memoriae–Memoriastrafen in der römischen Kaiserzeit' (Proseminar)
      • Wintersemester 2014/2015: 'Septimius Severus (193-211 n. Chr.) – Der Afrikaner auf dem römischen Kaiserthron' (Proseminar)

     

    Publikationen

    • 'Mir stehe es frei zu tun, was ein Seneca missbilligt' - Seneca als Ratgeber Neros in der römischen Tragödie 'Octavia', in: Büschken, Dominik/Plassmann, Alheydis (Hrsg.), Die Figur des Ratgebers in transkultureller Perspektive (Studien zu Macht und Herrschaft 6), Göttingen 2020, S. 51-78 u. S. 247-253.
    • Ein Kaiser auf 'Brautschau' - Tacitus über Machtkämpfe am Hof des Claudius, in: Conermann, Stephan/Kollatz, Anna (Hrsg.), Macht bei Hofe. Narrative Darstellungen in ausgewählten Quellen. Ein interdisziplinärer Reader (Narratio Aliena? Studien des Bonner Zentrums für Transkulturelle Narratologie 11), Berlin 2020, S. 21-40.
    • Rez.: Sittig, Florian: Psychopathen in Purpur. Julisch-claudischer Caesarenwahnsinn und die Konstruktion historischer Realität (Historia Einzelschriften 249), Stuttgart 2018, in: H-Soz-Kult, 30.09.2019 <www.hsozkult.de/publicationreview/id/reb-28169>.
    • Rez.: Sonnabend, Holger: Nero. Inszenierung der Macht. Darmstadt 2016 , in: H-Soz-Kult, 05.12.2016, <www.hsozkult.de/publicationreview/id/reb-24208>.
    • Rez. (gemeinsam mit Kristina Heubach): Nero. Kaiser, Künstler und Tyrann, 14.05.2016 – 16.10.2016 Trier, in: H-Soz-Kult, 05.09.2016, <www.hsozkult.de/exhibitionreview/id/rezausstellungen-242>.
    • Rez.: Arnold, Felix; Busch, Alexandra; Haensch, Rudolf; Wulf-Rheidt, Ulrike (Hrsg.): Orte der Herrschaft. Charakteristika von antiken Machtzentren (Menschen - Kulturen - Traditionen 3), Rahden 2012 , in: H-Soz-Kult, 09.05.2016, <www.hsozkult.de/publicationreview/id/rezbuecher-19678>.
    • Die 'Mission Hoyos' und ihre Bedeutung für den Ausbruch des Ersten Weltkriegs, in: Politik und Gesellschaft 2 (2014), S. 103-128.

     

     

     



    Forschungsinteressen 

    • Gesellschaft, Kultur und Politik der Frühen und Hohen Kaiserzeit

    • Römische Geschichtsschreibung

    • Herrscherkult

     

    Artikelaktionen