Sie sind hier: Startseite Forschung Aktuelle Projekte Die Gesetze Drakons und Solons

Die Gesetze Drakons und Solons

Eine neue Edition mit Übersetzung, Kommentar und historischer Einordnung

Solon.jpg

Im Forschungsprojekt werden die in der antiken Literatur und auf Inschriften überlieferten Fragmente der Gesetze Drakons und Solons in einer neuen Systematik und in kritischer Auseinandersetzung mit der wissenschaftlichen Literatur neu präsentiert. Vorgelegt werden die Gesetze in Originalsprache, deutscher Übersetzung und mit Kommentaren und Literaturhinweisen versehen. Auswertende Kapitel ordnen die Fragmente in den politischen, wirtschafts-, sozial- und rechtsgeschichtlichen Zusammenhang der archaischen Zeit ein.

Projektseite der DFG: http://gepris.dfg.de/gepris/projekt/323576933

 

Projektmitarbeiter der Abteilung für Alte Geschichte:

Prof. Dr. Winfried Schmitz

Dr. Tino Shahin

Anja Pfeiffer M.A.

Yvonne Krumholz M.A.

Yann Wintersdorf B.A.

Artikelaktionen