Sie sind hier: Startseite Forschung

Forschung

Forschung und Projekte der Abteilung Alte Geschichte

 Ansicht Athen

Aktuelle Projekte

Aktuelle Qualifikationsarbeiten

 Habilitationen
  • Lapyrionok, Roman: Die Ackergesetzgebung in der römischen Republik der 2. Hälfte des 2. Jahrhunderts v.Chr.
  • Gilhaus, Lennart: Massaker - Untersuchungen zu den Grenzen der Gewalt in archaischer und klassischer Zeit
  • Shahin, Tino: Mechanismen spätantiker Identitätskonstitution im Reich der Sāsāniden (in Planung)
     
Dissertationen
  • Janico Albrecht: Superstitiones und religiones. Die Konstruktion religiöser Devianz und Norm im Römischen Reich (2. Jh. v.Chr. – 2. Jh. n.Chr.)
  • David Hamacher: deus praesens (?) – Untersuchungen zur Sakralität des lebenden princeps im Rahmen kaiserlicher Herrschaftslegitimation
  • Michael Herchenbach: summum munus homini datum… – natur- und kulturhistorische Darstellungen von Bäumen im römischen Italien
  • Stephanie Kirsch: Gewalt als Teil des Sozialisationsprozesses in antiken Gesellschaften - Athen und Rom im Vergleich
  • Yvonne Krumholz: Konstruktionen von Männlichkeit bei Xenophon (Arbeitstitel)
  • Anja Pfeiffer: Familienhistorische Untersuchungen der Reden des Isaios
  • Franziska Reich: L'objet comme mode de communication et média dans la littérature épistolaire de l'Antiquité tardive et au haut Moyen-Âge (Arbeitstitel)
  • Tanja Seegler: Die Entwicklung der griechischen Asylie unter Berücksichtigung sakraler Stätten
  • Jennifer Stracke: Beleidigung und Ehrenschutz in der griechischen Gesellschaft des 5. und 4. Jahrhunderts v. Chr.
  • Christian Weigel: Hauswirtschaft und Familie im antiken Roman
  • Ulf-Henning Willée: Haus und Familie im Hellenismus
  • Sebastian Wirz: Geschichte der „Parrhesia" im fünften und vierten Jahrhundert vor Christus: Ihr Wesen, ihre Bedeutungen

Abgeschlossene Projekte

Abgeschlossene Qualifikationsarbeiten

Habilitationen
  • Timmer, Jan: Überlegungen zur Funktion von Vertrauen im politischen System der römischen Republik
  • Rathmann, Michael: Weltgeschichte und Provinz. Untersuchungen zur Βιβλιοϑήκη des Diodor aus Sizilien
Dissertationen
  • Shahin, Tino: Fragmente eines Lebenswerks. Untersuchungen zur Universalgeschichte des Nikolaos von Damaskus.
  • Künzer, Isabelle: Kulturen der Konkurrenz. Untersuchungen zur Konstruktion von Konkurrenz in senatorischen Kreisen an der Wende vom ersten zum zweiten Jahrhundert n. Chr. (Antiquitas I 68), Bonn 2016.
  • Gilhaus, Lennart: Statue und Status. Statuen als Repräsentationsmedien der städtischen Eliten im kaiserzeitlichen Nordafrika (Antiquitas I Bd. 66), Bonn 2015.
  • Düren, Alexander: Die Rezeption des Demosthenes von den Anfängen bis ins 17. Jh. (Antiquitas I Bd. 63), Bonn 2014.
  • Klemmer, Thomas: Vom Siegerkranz zur Goldmedaille. Das Phänomen „Olympia“ und seine neuzeitliche Rezeption – Eine kulturhistorische Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Berliner Spiele von 1936, Bonn 2012.
  • Hoffmann-Salz, Julia: Die wirtschaftlichen Auswirkungen der römischen Eroberung. Vergleichende Untersuchungen in den Provinzen Hispania Tarraconensis, Africa Proconsularis und Syria (Historia Einzelschriften Bd. 219), Stuttgart 2011.
  • Jaschke, Katrin: Die Wirtschafts- und Sozialgeschichte des antiken Puteoli (Pharos Bd. 26), Rahden (Westf.) 2010.
  • Bartels, Jens: Städtische Eliten im römischen Makedonien (Beiträge zur Altertumskunde 242), Berlin 2008.
  • Fündling, Jörg: Kommentar zur Vita Hadriani der Historia Augusta, 2 Bde. (Antiquitas. Reihe 4: Beiträge zur Historia-Augusta-Forschung. Serie 3: Kommentare; Bd. 4.1, 4.2), Bonn 2006
  • Rathmann, Michael: Untersuchungen zu den Reichsstraßen in den westlichen Provinzen des Imperium Romanum (Beihefte der Bonner Jahrbücher Bd. 55), Mainz 2003"

 

Artikelaktionen